Verknüpfung der Wegpunkte und Bilder mit dem Track nach Beendigung der Aufzeichnung

Während der Track-Aufzeichnung ist es möglich direkt mit der App Bilder zu machen und Wegpunkte zu setzen. Die Wegpunkte und der Aufnahmeort des Bildes werden am Track angezeigt und auch in der GPX-Datei gespeichert. Allerdings gehen diese Informationen verloren, sobald man die Aufzeichnung vollständig beendet und die Tour abspeichert. Die Wegpunkte und Aufnahmeorte der Fotos werden dann nicht mehr grafisch auf der Karte dargestellt und sind nicht mehr im GPS-Track enthalten.    

Hintergrund: Wegpunkte/POIs können derzeit leider nicht von Community-Mitgliedern erstellt oder an Touren angehängt werden. Diese Funktion steht momentan nur von uns geschulten alpenvereinaktiv-Autoren zur Verfügung. Warum das so ist, kannst du hier nachlesen.

Tipp: Wie du den GPX-Track mit den Wegpunkten noch vor Beendigung der Aufzeichnung exportieren kannst, erfährst du in diesem Beitrag.

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.
Powered by Zendesk