Titel und Kurzbeschreibung

Eine Tour muss mindestens wissen, was sie ist, wer sie ist und wo sie ist!

  • „Was“ ist der Tourentyp, also die Aktivität (unter "Geometrie")
  • „Wo“ ist der GPS-Track/die Route (unter "Geometrie")
  • „Wer“ ist der Titel

 

Titel: Wichtig ist ein selbst erklärender Titel, bei dem das alpine Tourenziel (der Gipfel, die Klettertour) am Anfang steht. Gut wäre z.B.: "Nockspitze - von Mutters über die Raitiser Alm". Schlecht ist hingegen: "Lange und schöne Wanderung durch Wald und über kleinere Vorgipfel von Mutters über die Raitiser Alm zur Nockspitze"

Durch einen kurzen und prägnanten Titel kann die Tour von Suchmaschinen und anderen Nutzern besser gefunden werden. Wichtig: im Titel wird die Sportart (Skitour von…; Radtour rund um..) nicht erwähnt.  

 

Kurzbeschreibung: Maximal zwei bis drei kurze Sätze, welche die wichtigsten Eigenschaften und damit die Charakteristik der Tour beschreiben.

Beispiele:

"Familienfreundliche Wandertour durch wechselnde Almlandschaften mit Einkehrmöglichkeit.
Schöne Aussichtspunkte laden zum Verweilen ein.“

oder

"Schöne aber lange Bergtour über seilversicherte und teils ausgesetzte Steige. Die letzten Meter führen über einen schmalen Grat zum Gipfel, von dem man einen herrlichen Blick auf die Gletscher der Ötztaler Alpen hat." 

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.
Powered by Zendesk