Neue App - Karten offline verwenden

Offline Verwenden der Karte:

Um das heruntergeladene Kartenmaterial offline nutzen zu können, kann man man (am Einfachsten und Schnellsten) in den Flugmodus gehen.
Möchte man aber sonst etwa telefonisch erreichbar bleiben und nur die Alpenvereinaktiv-App offline verwenden, ist es sinnvoll in den Offline-Modus zu wechseln.

 

Dies geht wie folgt:
Sobald man den Kartenausschnitt heruntergeladen hat (idealerweise zu Hause im WLan bei der Tourenplanung) und sich im entsprechenden Gebiet aufhält, erscheint ein weißer Haken rechts oben in der Karte. Bei Aktivierung wird dieser schwarz und man wechselt in den Offline-Modus, in der Karte wird dann der heruntergeladene Kartenbereich mit einem roten Rahmen angezeigt.
Zurück gehts einfach durch nochmaliges Drücken des Hakens, dann ist man mit der App wieder online (so Empfang vorhanden ist!).

Screenshot_20201102-105108_Alpenvereinaktiv_mit_Ring.jpg

 

Wie du generell Karten offline speicherst erfährst du hier

Wie du einfach offline gespeicherten Karten verwaltest erfährst du hier.

 

 

 

 

 

 

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.
Powered by Zendesk